Tagungsdokumentation

Interventionen für geschlechtliche und sexuelle Vielfalt

Pädagogische Impulse

Abschlusstagung des Projekts Interventionen für geschlechtliche und sexuelle Vielfalt – Stärkung der Handlungsfähigkeit vor Ort

Vorträge | Workshops | Referent*innen

Am 1. und 2. Oktober 2019 in der Heinrich Böll Stiftung, Schumannstr. 8, 10117 Berlin

Die Tagung wurde veranstaltet in Kooperation von Dissens – Institut für Bildung und Forschung e.V. und dem Gunda Werner Institut der Heinrich Böll Stiftung.     

Sie wurde kofinanziert durch die Max-Traeger-Stiftung.

Programmheft

Glossar zu Begriffen geschlechtlicher und sexueller Vielfalt

Die Tagung wurde darüber hinaus gefördert durch die Förder*innen des Gesamtprojekts Interventionen für geschlechtliche und sexuelle Vielfalt – Stärkung der Handlungsfähigkeit vor Ort: das Bundesprogramm Demokratie leben! (2015-19) des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft des Landes Berlin, die Heidehof Stiftung, das Gunda Werner Institut der Heinrich Böll Stiftung und die Bundeszentrale für politische Bildung.

Die Fotos können durch Click aufs Bild größer angezeigt werden.

Zuletzt aktualisiert am 01.06.2020