Detail

4. Berliner Fachtag geschlechterreflektierter Jungen*arbeit

Die Berliner Fachrunde Jungen*arbeit lädt nach 9 Jahren und vielen Veränderungen wieder ein zum 4. Berliner Fachtag geschlechterreflektierter Jungen*arbeit!

Mitveranstaltet von Dissens - Institut für Bildung und Forschung e.V.

Wann: 27. März 2019, 10.00 - 16.30 Uhr

Wo: Haus der Jugend Anne Frank, Charlottenburg-Wilmersdorf

Der Fachtag ist als gemeinsames Forum für Einsteiger*innen und jungen*arbeitserfahrene Fachkräfte konzipiert und bietet Anregungen zu grundsätzlichen Fragen der Jungen*arbeit und aktuellen Themen, die für die Jungen*arbeit von großer Bedeutung sind.

Wir freuen uns auf interessante Vorträge und Workshops mit Peter Bienwald (Landesfachstelle Jungenarbeit Sachsen), Tobias Holk (Hilfe für Jungs e.V./Blueberry Inn), Thomas Kugler (Queerformat Fachstelle Queere Bildung), Michael Hackert und Daniel Holtermann (beide Dissens - Institut für Bildung und Forschung e.V.) und laden außerdem zur Diskussion über Perspektiven für die Jungen*arbeit in Berlin.

Weitere Informationen zum Fachtag und zur Anmeldung

Zuletzt aktualisiert am 31.10.2018